Low Carb Köttbullar

Ich hatte Bock auf Köttbullar. Also ging ich in die Küche, und kochte 😀

Low Carb Köttbullar
Bewerten
Drucken
Zutaten
  1. 500g Hackfleisch
  2. 1 Ei
  3. 300g frische Pilze
  4. 200ml Sahne
  5. Salz, Pfeffer, Kümmel
Zubereitung
  1. Das Hackfleisch mit dem Ei und Gewürzen nach Wahl gründlich vermengen und zu Bällchen rollen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bällchen darin von allen Seiten anbraten, das innere sollte aber noch rosa sein.
  3. Die Bällchen verlassen die Pfanne und die Pilze springen rein. natürlich geputzt und geschnitten. Sobald die Pilze fertig sind, kommen die Bällchen zurück.
  4. Nun wird alles mit Sahne abgelöscht, gewürzt und etwa 10 Minuten köcheln gelassen.
  5. Guten Appetit!
Bemerkung
  1. Dazu passt sämtliches Gemüse oder auch Blumenkohlpüree!
Erdbeerblütes LowCarb Blog https://www.erdbeer-bluete.de/

Kommentar verfassen