Karamell-Happen

Weihnachten bedeutet ja auch immer, dass man an jeder Ecke und von jedem Bakannten/Freund/Nachbarn/Patienten Schokolade und anderen Süßkram hinterhergeworfen bekommt. Um zurück werfen zu können, habe ich mich mit Karamell eingedeckt. Schmilzt auf der Zunge und ist herrlich cremig! Ich muss leider auch zugeben, dass dieses Rezept nicht auf meinem Mist gewachsen ist. Ich habe…

Erdbeerblütes Adventskalender 2016 

Guten Morgen!  Da sind wir nun, es ist der erste Dezember, draußen ist es weihnachtlich kalt, die Lebkuchen in den Geschäften stehen kurz vor dem Ende des Haltbarkeitsdatums (weil sie seit August verkauft werden) und wir öffnen das erste Türchen.  Um eins der Türchen öffnen zu können, klickt einfach auf das gewünschte Datum und Ihr…

Low Carb Stollen

Die Weihnachtzeit nähert sich mit großen Schritten… und dazu gehört für mich als Sächsin auf jeden Fall ein leckerer Stollen! In meinem Fall habe ich an diesem Tag einen normalen Quarkstollen, einen Christstollen und einen Low Carb Stollen gebacken 😀 Während die Stollen mit normalem Mehl noch ein paar Wochen vor sich hin reifen, musste…

Weihnachtstrifle

Als ich das erste Mal einen Trifle gesehen habe, war ich hin und weg – jede Schicht einzeln lecker… und dann erst im Ganzen… Himmlisch! Dieser Nachtisch ist ein würdiger Abschluss für ein glanzvolles Menü , wie das an Heiligabend zum Beispiel 😉 Die Zubereitung ist etwas aufwändig und erfordert große Sorgfalt. Aber das Ergebnis…

Adventskalender 2015

Eeeeendlich ist es so weit! Der erste Dezember ist da und mit ihm das erste Türchen! Und nein, man ist nie zu alt für einen Adventskalender 😉 Schokolade werdet ihr in meinem Kalender nicht finden – dafür 24 leckere LC – Ideen für eine wundervolle Weihnachtszeit. Los geht’s! Türchen 1 – schnell gemacht und heiß…

Low Carb Knödel

Am gestrigen Adventssonntag gab es Putenrollbraten, Rotkohl und – was würde besser dazu passen – natürlich Klöße. Da an dem Original immer wieder bemängelt wurde, dass da Eiweißpulver zur Bindung drin ist, und ich an besagtem Sonntag nichts weiter vor hatte, habe ich es ohne Pulver versucht. Was soll ich sagen – das Ergebnis kann…

Bratapfelkuchen

schnell, low carb und tödlich lecker 😀 Nähwerte des gesamten Kuchens: 3785 kcal, Fett: 291,8 g KH: 169,2 g Eiweiß: 103,8 g Pro Stück (bei 12 Stücken): 315 kcal, Fett 24,3g KH: 14,1g Eiweiß: 8,7g