Low Carb Pilzrahmsoße

ich stehe ja total auf Pilze… und wenn es dann noch eine leckere Rahmsoße inclusive hat… Mmmmmmh! Mit Kohlrabinudeln ein echtes Gedicht!

Low Carb Pilzrahmsoße
Portionen 2
Bewerten
Drucken
Zutaten
  1. 400g frische Pilze
  2. 1 Zwiebel
  3. 200ml Sahne
  4. 2 EL Schmand
  5. Butter
  6. Salz, Pfeffer, Thymian
Für die Kohlrabinudeln
  1. 600g Kohlrabi
Zubereitung
  1. Die Pilze putzen und schneiden.
  2. Butter in einer Pfanne zerlassen und die Pilze sowie die zwiebeln darin schwenken.
  3. Wenn die Pilze weich und die Zwiebeln glasig sind, dann folgt die Sahne sowie die Gewürze. Seid mit dem Thymian vorsichtig 😉
  4. Den Schmand unterheben und noch so lange köcheln lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  5. In der Zwischenzeit kann der Kohlrabi zu Nudeln verarbeitet und blanchiert oder angebraten werden.
  6. Guten Appetit!
Erdbeerblütes LowCarb Blog https://www.erdbeer-bluete.de/

Ein Kommentar auch kommentieren

  1. Julia sagt:

    Der absolute Hammer. Gab es bei uns gestern mit Konjak-Nudeln -Suchtgefahr!

Kommentar verfassen