Gulasch

on

Ein altmodisches, aber im Hause der Erdbeerblüten gern gegessenes Gericht 🙂

Dazu passen fantastisch die Eiweißknödel!

Gulasch
Portionen 2
Bewerten
Drucken
Zutaten
  1. 2 EL Öl
  2. 500g Gulasch (Rind oder Schwein oder was immer ihr mögt)
  3. 2 große Zwiebeln
  4. 1 Paprika (Farbe egal)
  5. 750 ml Brühe
  6. 100g Tomatenmark
  7. 1 TL Johannisbrotkernmehl
  8. Pfeffer
  9. Salz
  10. Paprikapulver rosenscharf
  11. Paprikapulver edelsüß
Zubereitung
  1. Das Öl in einem großen Topf erhitzen, das Fleisch hinzugeben und unter rühren kurz anschmoren.
  2. Zwiebeln in Halbringe schneiden und zum Fleisch geben, die Paprika in Streifen schneiden und ebenso kurz mitschmoren.
  3. Alles mit dem Wasser ablöschen und das Tomatenmark sowie die Brühe und das Johannisbrotkernmehl zugeben. Kurz umrühren und nach belieben würzen.
  4. Alles bei geschlossenem Deckel und auf kleiner Flamme etwa 1 bis 1,5 Stunden köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Wer gern stückige Paprika möchte, kann kurz vor dem Ende der Garzeit (etwa 10 Minuten) noch Paprikastriefen zugeben.
  5. Guten Appetit!
Erdbeerblütes LowCarb Blog https://www.erdbeer-bluete.de/

Kommentar verfassen