Burger-Auflauf

on

Nachdem der Hype um den Burgersalat etwas abgeflaut ist, rutschte der Burger-Auflauf an dessen Stelle… Burger gehen immer 😀

Wundert euch nicht – warmer Eisbergsalat schmeckt tatsächlich nicht so schlecht, wie man vermuten würde ^^

Burger-Auflauf
Portionen 2
Bewerten
Drucken
Zutaten
  1. 1/2 Eisbergsalat
  2. 2 Tomaten
  3. 100g geriebener Käse
  4. 1/2 Salatgurke oder Gewürzgurken
  5. 500g Hackfleisch
  6. 120g Bacon/ Baconwürfel
  7. Goudascheiben
Für das Dressing
  1. 2 EL Tomatenmark
  2. 2 EL Mayo
  3. 1 TL Senf
  4. 1 EL Schmand/ Creme Fraiche
  5. Salz, Pfeffer
Zubereitung
  1. Den Eisbergsalat klein schneiden und in eine Auflaufform legen.
  2. Die Tomaten würfeln und auf dem Salat verteilen. Alles mit dem geriebenen Käse bedecken.
  3. Nun folgen die in Scheiben geschnittenen Gurken sowie das Dressing.
  4. Das Hackfleisch wird in einer Pfanne krümelig gebraten und auf dem Gemüse verteilt.
  5. Dann folgt der Bacon in die Pfanne und auf das Hackfleisch.
  6. Daraif wird noch etwas Käse verteilt - entweder gerieben oder in kleinen Stückchen.
  7. Nun noch bei 170 Grad in den Ofen stellen, bis der Käse geschmolzen ist.
  8. Guten Appetit!
Erdbeerblütes LowCarb Blog https://www.erdbeer-bluete.de/

Kommentar verfassen