Zitronen – Frischkäse – Torte

on

Wenn das Leben dir Zitronen gibt – mach Torte draus!
Ohne Backen, fruchtig frisch und sommerlich

Zitronen-Frischkäse-Torte
für eine kleine Springform a 18 cm
Bewerten
Drucken
Boden
  1. 75g gemahlene Mandeln
  2. 60g Butter
Creme
  1. 150g Frischkäse
  2. 250ml Sahne
  3. 1/2 ungespritzte Zitrone
  4. 40g Xucker light/ Erythrit
  5. 6 Blatt Gelatine
Zubereitung
  1. Wir fangen mit dem Boden an. Dazu die Butter in der Mikrowelle/ einer kleinen Pfanne schmelzen und mit den gemahlenen Mandeln gründlich verrühren.
  2. Die Springform mit Bckpapier auslegen, alles was übersteht einfach abschneiden, und die Mandelmasse auf dem Boden glatt streichen. Zum Abkühlen in den Kühlschrank stellen.
  3. Die Gelatine nach Anleitung vorbereiten (einweichen). Das Entfällt natürlich, wenn ihr Sofortgelatine oder gemahlene Gelatine nehmt.
  4. Den Frischkäse mit dem Zutronensaft, etwas geriebener Schale sowie dem Xucker gründlich vermischen.
  5. Sahne steif schlagen und vorsichtig unterheben.
  6. Gelatine erwärmen und verflüssigen (dauert in der Mikrowelle 10 Sekunden^^) und zur Creme geben. Gründlich verrühren und auf den kalten Boden geben.
  7. Glatt streichen und nochmal 3 bis 4 Stunden kalt stellen.
  8. Guten Appetit!
Bemerkung
  1. Für eine normalgroße Springform einfach alle Zutaten verdoppeln 🙂
Erdbeerblütes LowCarb Blog https://www.erdbeer-bluete.de/

4 Kommentare auch kommentieren

  1. Sabrina sagt:

    Hallo,

    kann ich auch die gemahlenen Mandeln durch gemahlende Nüsse ersetzten?
    Mein Freund ist nämlich allergiesch gegen Mandeln.

    LG
    Sabrina

    1. Chrissy sagt:

      Hallo Sabrina!
      Nüsse gehen natürlich auch!
      Gutes Gelingen 🙂
      LG Chrissy

      1. Sabrina sagt:

        Hallo Chrissy,

        danke. Werds mal ausprobieren 🙂

        LG Sabrina

  2. Coach Paul sagt:

    Eine großartige Idee für den Muttertag, der vor der Tür steht…!

Kommentar verfassen