Blumenkohlpfanne

on

Wir konnten uns nicht einigen, was es zum Abendessen geben sollte. Da es auch schon spät war, musste eine schnelle, aber trotzdem leckere und sättigende Idee her.
Der Blumekohl lag noch herum, aber Auflauf hätte zu lang gedauert… Und dann fand ich den Speck ^^

Blumenkohlpfanne
Portionen 2
Bewerten
Drucken
Zutaten
  1. 1 Blumenkohl
  2. 125g Schinkenspeck
  3. 50g Käse
  4. 3 Eier
  5. 200ml Sahne
  6. Butter/ Ghee
  7. Salz, Pfeffer
Zubereitung
  1. Zuerst wird der Blumenkohl geputzt und in kleine Röschen geteilt. Je kleiner, desto schneller sind sie durch.
  2. Dann wird etwas Butter/ Ghee zerlassen und darin der Blumenkohl angebraten. Dabei dürfen die Röschen gerne auch ein bisschen braun werden.
  3. Dann folgt der Speck und sobald dieser etwas angebraten ist folgen Ei, Käse und Sahne. Dann wwird es nur noch so lange gekocht, bis es die gewünschte Cremigkeit erreicht hat.
  4. Guten Appetit!
Bemerkung
  1. Geht natürlich auch vegetarisch, einfach den Speck weg lassen. Oder asiatisch mit Kokosmilch und Curry...
Erdbeerblütes LowCarb Blog https://www.erdbeer-bluete.de/

Kommentar verfassen