Hackpfanne mit Pilzen

on

Der Erdbeerblüterich hatte Lust auf Pilze. Also hat er Champignons gekauft, sie mir in die Küche gelegt und gesagt: Da, mach was draus! ?
Geworden ist es dann eine Hackpfanne mit Pilzen und Rahm und dazu gebratene Zucchini ❤

Hackpfanne mit Pilzen
Portionen 2
Bewerten
Drucken
Zutaten
  1. 500g Hackfleisch
  2. 500g Champignons
  3. 2 große Zucchini
  4. 250ml Sahne
  5. Salz, Pfeffer, Thymian
Zubereitung
  1. Hack in einer heißen Pfanne anbraten.
  2. Wenn es nicht mehr rosa ist, Pilze dazu und Deckel drauf.
  3. In einer zweiten Pfanne werden die gewürfelten Zucchini angebraten (könnte theoretisch auch mit zu Hack und Pilzen, aber Zucchini mag der Erdbeerblüterich eigentlich auch nicht).
  4. Gewürzt wird die Zucchini mit viel Pfeffer und etwas Salz, an die Pilze kommt zusätzlich etwas Thymian (sparsam!).
  5. Sobald die Pilze deutlich weicher sind, gebt ihr die Sahne dazu und lasst es auf die euch liebste Konsistenz einkochen.
  6. Guten Appetit!
Erdbeerblütes LowCarb Blog https://www.erdbeer-bluete.de/

Kommentar verfassen