Schnelle Brötchen

on

Lange hab ich rum probiert, jetzt ist es endlich was geworden ^^
Die Zutaten reichen für genau 1 Brötchen:

Schnelle Brötchen
Kommen in die Mikrowelle und sind Ruck - Zuck fertig!
Bewerten
Drucken
Zutaten
  1. 50g Quark
  2. 1 Ei
  3. 10g Flohsamenschalen
  4. 10g gemahlene Mandeln
  5. 1 TL Reinweinstein Backpulver
  6. 2 TL Röstzwiebel (nicht ganz lc, hier kann mit Gewürzen, Speck, Käse, getrockneten Tomaten, Oliven etc. Variiert werden)
Zubereitung
  1. Ei und Quark gründlich verquirlen.
  2. Mandeln, Flohsamenschalen und Backpulver vermengen und zur Quarkmischung geben.
  3. Ordentlich verrühren und 10 Minuten quellen lassen.
  4. Röstzwiebel (oder sonstiges) zugeben und nochmal vermengen.
  5. Alles in ein mikrowellenfestes Gefäß geben ( ich nehme eine IKEA Müsli-Schale) und 2 Minuten bedeckt backen. Dann umdrehen und unbedeckt nochmals 2 Minuten backen.
  6. Nun lässt es sich in der Mitte aufschneiden und wie ein normales Brötchen behandeln - toasten, belegen, überbacken, in den Sandwich-Toaster stecken...
  7. Guten Appetit!
Erdbeerblütes LowCarb Blog https://www.erdbeer-bluete.de/

Kommentar verfassen