Low-Carb-Butterkekse

Schnell, einfach und lecker! Und fast ohne Kohlenhydrate…

 

Low Carb Butterkekse
Bewerten
Drucken
Zutaten
  1. 70g Mandelmehl entölt
  2. 75g Xucker Light
  3. 90g Butter
  4. Gemahlene Vanille oder Vanilleschote
Zubereitung
  1. Alle Zutaten gründlich miteinander vermengen. Falls es sehr weich geworden ist, für 10 Minuten in die Tiefkühltruhe geben.
  2. Zwischen zwei Lagen Backpapier legen, ausrollen und ausstechen. Beim Abheben vorsichtig sein, da der Teig leicht bricht.
  3. Bei 170 Grad im Ofen backen - nur knapp 5 - 8 Minuten. Wenn die Kekse am Rand leicht braun werden, sind sie fertig.
  4. Nicht wundern - die Kekse sind sehr weich. Erst beim Abkühlen werden sie hart.
  5. Guten Appetit!
Bemerkung
  1. Diese Menge reicht für ein Blech.
  2. Wem Xucker/ Xylit/ Ery ein komisches Mundgefühl hinterlässt, der kann den Süßanteil natürlich deutlich herunterschrauben. Auch mit nur 20g (statt 75g) schmecken diese Kekse lecker!
Erdbeerblütes LowCarb Blog https://www.erdbeer-bluete.de/

Kommentar verfassen