Käse-Nachos

on

Die Salsa schmeckt und schmeckt und schmeckt ^^ Mit Gemüse, mit Fleisch, pur und auf Gemüse! Aber natürlich braucht der Erdbeerblüterich auch irgendwann mal so richtig echte, knackige, ein wenig krümelige Nachos… Also musste die Erdbeerblüte in die Küche und mal wieder was neues erschaffen: Nachos mit Käsegeschmack und ohne unnötigen Schnickschnack!

Käse-Nachos
Portionen 2
Bewerten
Drucken
Vorbereitungszeit
10 min
Kochzeit
30 min
Vorbereitungszeit
10 min
Kochzeit
30 min
Zutaten
  1. 40g geriebenen Parmesan/Hartkäse
  2. 40g Mandelmehl
  3. 30g geriebenen Gouda
  4. 70ml Wasser
  5. 1 TL Salz
Zubereitung
  1. Alle trockenen Zutaten gründlich vermischen.
  2. Wasser zugeben und verrühren - sollte eine klebrige, homogene Masse ergeben. Evtl braucht ihr noch etwas mehr Wasser.
  3. Auf einem Backblech verteilen und glatt streichen, bis ihr die gewünschte Dicke erreicht habt.
  4. Vor dem Backen in die gewünschte Form schneiden, sonst bricht es danach zu leicht.
  5. Bei 170 Grad etwa 30 Minuten backen, abkühen lassen. Es kann sein, dass ihr die Nachos nochmal durchschneiden müsst.
  6. In die Texikana Salsa dippen und genießen
Erdbeerblütes LowCarb Blog https://www.erdbeer-bluete.de/

Kommentar verfassen